greenfee mobile  

Unser neuer Service für Sie: Bargeldlos Greenfee lösen

Kein Bargeld oder Sekretariat geschlossen, über Greenfee-Mobile können Sie Ihr Greenfee online bezahlen.

Hier klicken und direkt losspielen

+++ LGV Einzel-Meisterschaften 2024 der AK50/AK65 +++

Am vergangenen Wochenende fand die Rheinland-Pfalz/Saarland Meisterschaft der Altersklassen 50 und 65 auf der Anlage des GC Jakobsberg statt.
Unsere Mitglieder Jörg Spurzem (AK50 Herren) und Alfons Tamburro (AK65 Herren) belegten jeweils den 3.Platz in Ihren Wertungsklassen.

Brigitte Linnow (AK50 Damen) konnte in Ihrer Klasse den sehr guten 5.Platz sichern.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Die kompletten Ergebnislisten finden Sie hier, siehe link.

Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.: Die Meister AK50 und 65, Damen und Herren, 2024 sind gekürt (lgv-rps.de)

+++ Der erste Golfplatz-Honig 2024 ist da +++

 

Das Frühjahr war verregnet. Die Bienen haben zwar fleißig eingetragen – aber weil sie zur Rapsblüte nicht fliegen konnten, den Großteil des Eintrags wieder verbraucht.
Die Frühtracht 2024 ist daher begrenzt.

Von den 6 auf dem Golfplatz beheimateten Völkern habe ich lediglich 30 Kilo Honig geerntet. Da dieser sehr stark zur Kristallisierung neigt, habe ich ihn schon jetzt abgefüllt. Gläser stehen im Sekretariat zum Verkauf.

Um den Bienen das Leben zu erleichtern, habe ich Ihnen den Großteil des eingebrachten Honigs gelassen.
Jedes Volk hat mindestens 15 Kilo behalten! Sollte das Jahr 2024 weiterhin verregnet sein, ist damit ausreichend Futterversorgung sichergestellt.

Natürlich hoffe ich auf den Sommer – und dass es den Bienen möglich ist, Ihre Honigräume weiter zu füllen. Ich bin gespannt!

Walter Delfs
Ihr Golfplatzimker

 

bienen              

honig

 

+++ DMM im GC Rheinhessen +++

 

dmm ak18 2024 3 dmm ak18 2024 2 dmm ak18 2024 1

 

Unsere Jungen-Mannschaft der AK 18 hat am 11. Mai im Golfclub Rheinhessen die Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaften gespielt.

Am 10. Mai sind wir alle gemeinsam zum GC Rheinhessen gefahren und haben eine Proberunde auf einem tollen und sehr gut gepflegtem Platz gespielt.
Übernachtet und lecker zu Abend gegessen haben wir dann im Hotel Stadt Mainz in Schwabenheim.
Der Turniertag am 11. Mai begann bereits früh morgens um 06.00 Uhr.

Nach kräftigem Frühstück und Anreise zum Golfclub haben wir erst mal unsere neuen Bälle der DEKA-Bank in Empfang genommen. Vielen Dank dafür.
Leider mussten wir einige der Bälle als gute Werbung in den Roughs in Rheinhessen zurücklassen.

Wir haben alles gegeben und sind trotz der schlechtesten Handicaps nicht Letzter geworden. Gut gemacht Jungs!

Ihr wart ein echt gutes Team und habt euch gegenseitig richtig gut unterstützt. Vielen Dank an alle die mitgespielt und gekämpft haben.

Vielen Dank auch Dir Stephan für deine Hilfe und Unterstützung und die gute Rundenverpflegung, die Du für die Jungs organisiert hast.

So können wir uns auf das nächste schöne Mannschafts-Turnier freuen.

Alle Bilder findet Ihr im geschützen Bereich unter "Golfschule intern"

 

Andre Müller
Headpro

 +++ Eröffnungsturnier der Nettoliga 2024 +++

bild eröffnungsturnier nettoliga 23.04.2024

An einem herrlichen Sommertag im April startete das Team „Netto-Liga“ die Saison mit einem internen Eröffnungsturnier.
Obgleich noch viele Teilnehmer*innen urlaubsbedingt fehlten, trafen sich bereits 16 Golfenthusiasten zu einem entspannten 3er Scramble,
um ihren individuellen „Swing“ nach der langen Winterzeit zu reaktivieren und emsig die ersten Stableford-Punkte zu sammeln.
Am Ende dieser sportlichen Herausforderung folgte dann natürlich das obligatorische gemeinsame Beisammensein im Kaminzimmer mit dem Ziel,
die körperlichen Strapazen einer langen Golfrunde kulinarische auszugleichen. Parallel bestand nicht selten das nachvollziehbare Bedürfnis,
den einen oder anderen Golfschlag fachmännisch zu analysieren und darauf aufbauend passende Optimierungsüberlegungen anzustellen.

Wer an diesem Verständnis und Procedere des Golfspielens Spaß und Gefallen findet, ist gerne eingeladen, Teil unserer Schicksalsgemeinschaft zu werden. 

Die Senioren-Netto-Liga bietet sich an für Golfer und Golferinnen ab 50 Jahren mit einem Handicap ab 36, die Freude am gelegentlichen Wettkampf in einer Mannschaft
von 15  Personen haben. Über die Saison verteilt finden dazu 6 Turniere (wochentags!) bei den teilnehmenden Golfclubs statt.

Interessenten der Senioren-Netto-Liga melden sich bitte bei Cordula Wetzler oder Hubertus Bialas direkt oder im Sekretariat des Golfclubs Rhein-Wied. 

Unsere Sponsoren

autohaus spies montemare montemare trinkkontor
       
autotechnik vogel city reisebuero die neue kueche  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.